Gastgeber am Schwäbischen Bodensee freuen sich auf die Tourismussaison 2017

Kurz vor Ostern und damit unmittelbar vor dem Start der Tourismussaison 2017 fand in der Festhalle Kressbronn die Gastgeberversammlung der Kooperation Schwäbischer Bodensee statt. Die rund 80 Gastgeber aus Eriskirch, Kressbronn, Langenargen und Neukirch blicken positiv die neue Saison, „obwohl es einige Neuerungen gibt, die man den Gästen erklären muss“, so eine Ferienwohnungs-Anbieterin aus Kressbronn.

Auf eine der wesentlichen Neuerungen ging Frank Jost, Leiter der Tourist-Information Langenargen, ein und berichtete über die Einführungsphase der ECHT BODENSEE CARD (EBC) in Langenargen und Eriskirch. „Mittlerweile sind die ersten Gäste mit der Karte unterwegs, es läuft zwar noch nicht alles rund, aber jedes neue System muss sich etablieren und weiterentwickeln“, so Jost. Seine Kressbronner Kollegin Elisabeth Grammel teilte mit, dass es Ende Juni eine Informationsveranstaltung gibt, in der den Kressbronnern die EBC ausführlich erklärt wird. „Danach wird man sich entscheiden, ob Kressbronn ab 2018 auch dabei ist“, ergänzt Grammel.

Anschließend stellte Michael Giessler von der Firma Intobis die neue Benutzeroberfläche und weitere Systemverbesserung des am Schwäbischen Bodensee eingesetzten Reservierungssystems IncomingSoft vor. Die Weiterentwicklung des Systems wurde bereits umgesetzt und wird in den nächsten Tagen freigeschaltet.

Abschließend präsentierte Marc Heintz, Lehrer an der Elektronikschule Tettnang und ehrenamtlicher Koordinator der Bodensee-Freifunk-Initiative Kressbronn das Thema „kostenloses W-LAN für Bürger und Gäste“.

Zum Ende des informationsreichen Nachmittags konnten sich die Gastgeber noch mit den aktuellen Prospekten versorgen und sind nun gut gerüstet für die Tourismussaison 2017.

Bildunterschrift: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourist-Informationen Eriskirch, Kressbronn, Langenargen und Neukirch freuen sich auf die Tourismussaison 2017

Foto: Tourist-Information Kressbronn

 

Weitere Informationen:

Ferienregion Schwäbischer Bodensee

Frank Jost
Obere Seestr. 2/1
88085 Langenargen
Tel. 0 75 43 / 93 30 92
http://www.schwaebischer-bodensee.de
jost@langenargen.de